Spielende! Sieg für den CV und LSH!

adminEvents

Unter dem Motto „Zahlungsunfähigkeit und Millionenspiel“ fand am Donnerstag, den 02. Juni 2016 im Restaurant arCuisine in der Arcus Sportklinik, gemeinsam mit der Kanzlei LSH unser interessanter und spannender Vortragsabend zum Thema „Geschäftspartner insolvent, was nun?“ statt.

Bei entspannter Atmosphäre mit französischem Flair begrüßte CV-Geschäftsführer Matthias Wolf die zahlreichen Gäste.

Die Fachvorträge zum Thema Insolvenz wurden von drei Referenten gehalten. Matthias Wolf (CV) informierte über den Ablauf eines Insolvenzverfahrens für Insolvenzgläubiger. Im Anschluss erläuterte Jörg Hiltwein (LSH Rechts- und Fachanwälte) den interessierten Zuhörern das Thema Insolvenz einer Scheideanstalt – Sicherung des Metallkontos. Zu guter letzt rundete Reinhard Streibel (Streibel & Thiele) die Vortragsrunde ab. Er informierte über die speziell vom Creditoren-Verein und dem Kooperationspartner Streibel & Thiele entwickelte Möglichkeit, Edelmetallgewichtskonten abzusichern.

Highlight des Abends bildete der Impulsvortrag „Nach der WM ist vor der EM“ durch Roland Eitel (Medienberater von Joachim Löw). Er gab spannende Einblicke in die Welt des Profifußballs und plauderte aus dem Nähkästchen der deutschen Nationalmannschaft.
Im anschließenden Talk mit Moderator Daniel Räuchle konnten die Gäste noch Fragen an den Medien-Profi stellen.

Die Resonanz der Teilnehmer war sehr positiv und beim anschließenden Get-Together mit leckerem Flying Food konnten noch viele interessante Gespräche geführt werden.

Von Links: Jörg Hiltwein (LSH), Igor Samardzic (LSH), Andreas Lingenfelser (LSH), Robert Jaeger (CV), Reinhard Streibel (Streibel & Thiele), Matthias Wolf (CV), Roland Eitel, Daniel Räuchle